Vorbericht MSC Jarmen

Die Entscheidung naht. Bald ist die Hauptrunde zu Ende und es fehlt nicht mehr viel zur Verteidigung der Nordmeisterschaft.

Letzter großer Prüfstein vor dem Spitzenspiel gegen den MSF Tornado Kierspeist der Motoball MSC Jarmen e. V. im ADAC. Die Jarmener werden indes versuchen den dritten Gruppenplatz zu behaupten, um dem Südersten möglichst aus dem Weg zu gehen und die eigenen Ansprüche zu untermauern. Zwar gehen wir als klarer Favorit ins Spiel, doch die letzten Ergebnisse sind am Sonntag nichts weiter als Statistik. Daraus dürfte Jarmen auch die Hoffnung schöpfen einen Achtungserfolg zu setzen, wo Sie doch in den letzten Spielen am Kanal nichts holen konnten. So soll es laut Spielertrainer Vygandas Zilius auch bleiben. Dafür steht das gesamte Team zur Verfügung, damit auf dem Weg zur Titelverteidigung nichts mehr schief geht.
Zu diesem Spiel wird es dann auch wieder einen Liveticker und Nachberichterstattung geben.

Beginn : 15:00
Eintritt : 5 Euro, ermäßigt 3 Euro
Motoball Platz am Kanal, Klöcknerstraße 19, 30926 Seelze OT Letter

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.