Vorbericht Comet Durmersheim

Auf in die heiße Phase der Saison!

Am 11.09.2016 starten für uns die Play Offs, in denen es wie auch im letzten Jahr gegen den Comet aus Durmersheim geht. Damals mussten wir uns mit einer 1:4 Niederlage und einem 4:2 Sieg knapp geschlagen geben. Besonders die Hinspielniederlage in Durmersheim war unnötig und gegen einen Faktor des letzten Jahres beugt man nun vor. Statt wie im letzten Jahr, reisen die Jungs bereits heute an, um nicht durch Stau und sonstige Verzögerungen erst kurz vor dem Spiel anzukommen. Mit dieser Maßnahme soll dafür gesorgt werden, dass die Mannschaft im bestmöglichen Zustand auffahren kann und nicht wieder eine verschlafene Anfangsphase hinlegt.
Selbstbewusstsein ist definitiv genug vorhanden auf dem Weg in den Süden. Mit 138 Toren stellt man die beste Offensive, sowie die beste Defensive mit lediglich 30 Gegentoren. Vygandas Zilius (53 Tore) und Tobias Hahnenberg (43 Tore) führen die derzeitige Torschützenliste an. Außerdem stehen wie auch im letzten Jahr 12 Siege aus 12 Spielen zu Buche.
Jedoch ist Vorsicht geboten. Auch im letzten Jahr halfen diese Statistiken nur eines. NICHTS.
Die Durmersheimer sind ähnlich stark wie im letzten Jahr einzuordnen und haben eine gute Saison gespielt. Dies zeigt auch der geringe Abstand zwischen den ersten 4 Teams im Süden. Da diese Liga ohnehin stärker einzuschätzen ist, als der Norden, ist diese Partie keineswegs ein Aufeinandertreffen zwischen David und Goliath, sondern zweier gleichwertiger Teams. Prognosen sind aufgrund der fehlenden Vergleichbarkeit dieser Mannschaften kaum möglich, daher freuen wir uns einfach auf zwei spannende und hoffentlich faire Spiele.

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.