Wichtiger Sieg in Jarmen

Auch in Jarmen lässt sich unser Team nicht stoppen.

Mit einem souveränen Auftritt verteidigt die Mannschaft vom Kanal Ihre Spitzenposition und vergrößert das Polster auf Platz 2. Dovydas Zilius stellte früh mit seinen 2 Toren in der 2. und 12. Minute die Weichen auf Sieg.

Auch Max Tews Anschlusstreffer in der 21. Minute konnte unsere Jungs nicht beirren. Nur 3 Minuten später stellte Vygandas Zilius den alten Abstand wieder her, ehe er kurz vor Viertelende in der 39. Minute sogar zum 4:1 traf und für ein kleines Polster sorgte.

Die Serie der frühen Vierteltore setzte sich mit Jörg Leiperts Treffer zum 5:1 in der 41. Minute fort. Erneut Max Tews auf Jarmener Seite verkürzte auf 5:2 (45.), doch durch die folgenden Treffer von Tobias Schulz (46.) und Vygandas Zilius (49.,58.) und dem daraus resultierenden Pausenstand von 8:2 war das Spiel vorentschieden.

Im letzten Viertel war somit mehr oder weniger die Luft raus. Abgesehen von Tews Treffer zum 8:3 spielten unsere Jungs das Spiel souverän runter und holten sich die 3 wichtigen Punkte in einem harten aber fairen Motoballspiel. Weiter geht es in der Liga dann Zuhause am 02.06.2019 um 15:00 gegen den MBC Kierspe!

3 - 8
Zeit

Details

Datum Zeit Liga Saison Spieltag
19. Mai 2019 15:00 Motoball Bundesliga Nord 2019 5

Spielort

Motoballstadion Jarmen
Zarrenthiner Weg 3a, 17126 Jarmen, Deutschland

Ergebnisse

Club1. Viertel2. Viertel3. Viertel4. ViertelGesamt
MSC Jarmen01113
1. MSC Seelze e.V. im ADAC22408

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.